Willkommen in der Pfarre Nofels

Das Pfarrbüro ist wieder geöffnet!

Montag von 16:30 - 18:30 Uhr

Dienstag bis Freitag von 09:00 - 11:00 Uhr

Wir bitten Sie die Räumlichkeiten nur mit einem Mund- Nasenschutz zu betreten.

Vielen Dank für Ihr Verständnis

Aktuelle Informationen

Kinderliturgiekreis:

Jahrtagsgedenken:

Finden bis auf weiteres keine statt.

Seniorennachmittage:

Finden bis auf weiteres keine statt.

Aktuelle Informationen zu CORONA  finden Sie auf der Homepage der Diözese Feldkirch.

 

Pfarrer i.R. Jakob Kohler verstorben

* 20. Februar 1933 - † 17. März 2020

Pfarrer i.R. Jakob Kohler ist im Alter von 87 Jahren verstorben. Er wurde 1933 in Andelsbuch geboren. Nach der Matura am Paulinum in Schwaz studierte er in Innsbruck Theologie. 1960 wurde er in Schruns zum Priester geweiht, es folgten Kaplanstellen in Tschagguns und Höchst. Ab 1974 war Jakob Kohler Pfarrer von Nofels - bis zu seiner Pensionierung 2004. In Nofels wurde er sehr geschätzt. Er führte stets ein offenes Pfarrhaus, man konnte immer bei ihm vorbeikommen. Auch förderte Jakob Kohler das Miteinander sehr, er engagierte sich sozial und pflegte viele Kontakte zu den Ortsvereinen. Er war ein wichtiger Teil des Dorflebens. In den vergangenen Jahren lebte er im Antoniushaus in Feldkirch. Heuer hätte Pfarrer i.R. Jakob Kohler das diamantene Priesterjubiläum gefeiert: Am 29. Juni 2020 hätte sich der Tag seiner Priesterweihe zum 60. Mal gejährt.

Generalvikar Hubert Lenz bedankt sich im Namen der Diözese Feldkirch für all seine vielfältigen, wertvollen Dienste.

Aufgrund der momentanen Lage wird der Trauergottesdienst mit Urnenbeisetzung auf unbestimmte Zeit verschoben.

Öffnungszeiten Pfarrbüro

Montag von 16:30 Uhr bis 18:30 Uhr

Dienstag bis Freitag von 9:00 Uhr bis 11:00 Uhr

Kontakt

Telefon: +43 5522 73881
E-Mail: office@pfarre-nofels.com
Internet: www.pfarre-nofels.com